Wanderung rund um Schweighausen im Schuttertal

ACHTUNG: Diese Wanderung wurde vom 02.10. auf den 09.10. verschoben!

FSC Biengen wandert am Sonntag dem 09. Oktober 2022 den Aussichtsweg rund um Schweighausen im Schuttertal

Wer Idylle sucht, wandert am besten dort, wo die Telefonnummern dreistellig sind.

Zum Beispiel im Schuttertal, wo der Himmel weit ist, die Wiesen offen sind und die Bienen summen.
Das von sieben Hügeln umgebene Bergdorf Schweighausen ist das Land’s End der Ortenau. An der grünen Grenze zum Breisgau Weitere Info zur Wanderung: Hinter den sieben Bergen“.

Treffpunkt: am Sonntag den 02.10.2022 in Biengen, Merowinger Halle um 10:30 Uhr mit PKWFahrgemeinschaft über A5 bis Autobahnausfahrt Riegel nach Schweighausen ca. 55 km
Ausgangs/Endpunkt: Parkplatz an der Kirche in Schweighausen

Kleine Runde über Weißmoos, Wassertrettanlage
Länge: ca. 9,5 km, Dauer: ca. 3,5 Std., ca. 2
90 Hm

Leichte meist sonnige Tour auf markierten Natur und AsphaltWeinbergwegen, oder wer will
alternativ die Große Runde über Hinterer Geisberg
Länge: 13,6 km, Dauer: ca. 4,5 Std., ca. 550 Hm

RucksackVerpflegung, Einkehrmöglichkeit an der Lahrer Hütte (Getränke/Kuchen),
am Ende der Tour im Gasthof Krone in Schweighausen beim Parkplatz

Gäste sind herzlich willkommen, unverbindlich und kostenlos,
Teilnahme auf eigene Gefahr
Wanderführer: Karlheinz Vögele 07633 / 13636 * Eddy Kempert 07634 / 59 51 55

Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.